Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Dreharbeiten: ZDFzoom zu Gast beim VGSD

Regisseur Norman Laryea befragt Andreas Lutz – mit Sicherheitsabstand, Foto: Max Hilgarth

Heute war das ZDF fast drei Stunden lang zu Gast beim VGSD. Das TV-Team drehte für das investigative Doku-Format ZDFzoom,

Regisseur Norman Laryea befragte Andreas Lutz mehr als eine Stunde lang über Ausgestaltung und Wirksamkeit der Corona-Hilfen für Solo-Selbstständige. (Erfahrungsgemäß kommen allerdings nur ein oder wenige Statements in den fertigen Beitrag.)

Für die Reportage spricht Laryea auch mit Wissenschaftlern und zahlreichen Betroffenen. Auch Wirtschaftsminister Altmaier sollte für die Sendung befragt werden.

ZDFzoom wird Mittwoch abends ausgestrahlt. Voraussichtlicher Sendetermin ist der 19. August um 22:45 Uhr.

Galerie

Regisseur Norman Laryea  befragt Andreas Lutz mit einigem Sicherheitsabstand, Foto: Max Hilgarth
Der Tontechniker befestigt das Mikrofon, Foto: Max Hilgarth
Kameramann und Regiesseur bei den Vorbereitungen, Foto: Max Hilgarth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.