Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Corona-Krise

Selbstständige haben ein Sonderopfer zum Gesundheitsschutz aller erbracht. Von Anfang an haben wir uns für Hilfen eingesetzt, die die Lebenshaltung mit abdecken und über Finanzämter nach einheitlichen Kriterien vergeben werden. Mit Studien, Pressearbeit und einer Bundestagspetition haben wir Druck gemacht und euch zugleich laufend mit Beiträgen und Talks informiert.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Freispruch im Prozess um Corona-Soforthilfe: Darum ist dieses Urteil wichtig für Solo-Selbstständige

Freispruch im Prozess um Corona-Soforthilfe Darum ist dieses Urteil wichtig für Solo-Selbstständige

Kurz vor Weihnachten wurde VGSD-Mitglied Helena Dietrich endgültig vom Vorwurf des Subventionsbetrugs bei der Beantragung von Corona-Soforthilfen freigesprochen. Nun liegt die Urteilsbegründung vor. Sie nimmt in erfreulicher Weise die Lebenswelt von Selbstständigen in den Blick und liefert einen wichtigen Beitrag zur Abgrenzung von haupt- und nebenerwerblicher Selbstständigkeit.
23 Kommentare 04. Januar 2023
VGSD unterstützte Verteidigung: Endgültiger Freispruch in Strafprozess um Corona-Soforthilfe

VGSD unterstützte Verteidigung Endgültiger Freispruch in Strafprozess um Corona-Soforthilfe

"Größtes Weihnachtsgeschenk, das man sich vorstellen kann": So kommentiert die freigesprochene Angeklagte die Entscheidung des OLG Düsseldorf. Statt Strafe wegen Subventionsbetrugs ein doppelter Freispruch erster Klasse. Anderen Betroffenen möchte sie Mut machen.
16 Kommentare 15. Dezember 2022
Dany Raus 13 Entschädigungsklagen aufgrund des Beschäftigungsverbots in der Pandemie – ein Zwischenfazit: „Die monetäre Entschädigung habe ich mir abgeschminkt“

Dany Raus 13 Entschädigungsklagen aufgrund des Beschäftigungsverbots in der Pandemie – ein Zwischenfazit „Die monetäre Entschädigung habe ich mir abgeschminkt“

Seit Anfang 2021 geht Produktionsleiter Dany Rau einen steinigen Weg durch Deutschlands Gerichte: Mit Hilfe seines Anwalts Michael Augustin hat er bislang dreizehn Klagen in elf Bundesländern eingereicht, um für sein faktisches Beschäftigungsverbot während der Corona-Pandemie entschädigt zu werden und damit auch einen Präzedenzfall für die vielen anderen Betroffenen zu schaffen.
10 Kommentare 06. Dezember 2022

Unangenehme Post für Soforthilfe-Empfänger Bayern überrascht mit Überprüfung der Corona-Soforthilfen

Kehrtwende im Bayerischen Wirtschaftsministerium: Entgegen einer früheren Ankündigung werden die Corona-Soforthilfen doch einer genaueren Prüfung unterzogen. Die Briefe und E-Mails, die die fast 300.000 Empfänger der Hilfen in diesen Tagen erhalten, sind für viele ein Schock.
89 Kommentare 02. Dezember 2022

Update "In Bayern besser gelöst" Klagen gegen NRW-Soforthilfe auch vor Kölner Verwaltungsgericht erfolgreich

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat am 16.8.2022 in drei Leitverfahren entschieden, dass die gegen die Rückzahlung der Soforthilfe klagenden Selbstständigen die Hilfe nicht zurückzahlen müssen. Nun hat auch das Verwaltungsgericht Köln für die klagenden Selbstständigen entschieden. Von dem […]
19 Kommentare 18. September 2022

Update VGSD-Mitglied David Erler gehörte zu den vier Nominierten Marco Scheel gewinnt Werner-Bonhoff-Preis 2022

Gestern Abend (15.9.2022) wurde in Berlin der Werner-Bonhoff-Preis-wider-den-§§-Dschungel 2022 verliehen. Bereits im Juni hatten wir euch die vier Nominierten vorgestellt (siehe unten): darunter VGSD-Mitglied David Erler. Der Countertenor aus Leipzig hatte im Frühjahr 2020 eine Petition für […]
53 Kommentare 16. September 2022

Experten-Talk-Mitschnitte zum Thema Weitere anzeigen

Fragen zum Thema Frag den VGSD

Presseschau zum Thema

Profile von Mitgliedern zum Thema Weitere Branchenprofile

Beispiel-Profile

#

#
# #