Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Experten-Telko: "Scheinselbstständigkeit vermeiden: Angebote und Rechnungen aus den Augen eines Prüfers"

Wir laden dich herzlich ein zu unserer VGSD-Telko ein:

"Scheinselbstständigkeit vermeiden: Angebote und Rechnungen aus den Augen eines Prüfers"

  • Unter welchen Umständen ist die Fakturierung von Stunden- und Tagessätzen ein Risiko in Hinblick auf Scheinselbstständigkeit? Handwerker rechnen doch auch nach Stunden ab!
  • Welche Alternativen gibt es? Wie bepreise ich Dienstleistungen, deren Aufwand im Voraus schwer abzuschätzen ist?
  • Wie finde ich den richtigen Mittelweg zwischen der Übernahme unternehmerischen Risikos und der Verantwortung für Anforderungen und Mängel, auf die ich gar keinen Einfluss habe?
  • Ist es sinnvoll, einen Zu- oder Abschlag zu erheben je nach Schwierigkeitsgrad der Leistung, ähnlich wie beim Arzt? Muss das alles vorher feststehen und einzeln beauftragt werden?
  • Was muss ich im täglichen Umgang mit dem Auftraggeber beachten? Was, wenn er mich zwischendurch um einen kleinen Gefallen bittet?
  • Würdest du nach wie vor empfehlen, eine GmbH zu gründen?

Als Teilnehmer kannst du auch eigene Fragen stellen.

Bitte melde dich rechts oben mit deiner E-Mail-Adresse an, damit wir dir die Zugangsdaten zusenden können. Außerdem erfahren wir auf diese Weise, mit wie vielen Teilnehmern wir ungefähr rechnen können.


Nur noch wenige Restplätze / deshalb Anmeldung nur noch für Vereinsmitglieder:

Für diese VGSD-Experten-Telko haben sich schon über 500 Teilnehmer angemeldet, so dass nur noch wenige Restplätze frei sind. Wir bitten dich um dein Verständnis, dass wir die Anmeldung nun auf Vereinsmitglieder beschränken, die mit ihren Beiträgen die Organisation und Durchfühung solcher Videokonferenzen erst ermöglichen.

Werde jetzt kostenlos Community-Mitglied (rechts oben) und wir informieren dich frühzeitig über neue Telkos, an denen du dann idR. kostenlos teilnehmen kannst. Oder werde Vereinsmitglied, dann kannst du dich auch jetzt noch anmelden oder den Mitschnitt der Telko auch nachträglich anschauen bzw. anhören.

Nur noch wenige freie Plätze:
Anmeldung nur noch für Vereinsmitglieder.

22.10.2020
16:00 bis 17:00 Uhr

Permalink

Lars Bösel Moderator

Danielle Böhle Co-Moderatorin

3 Kommentare

  1. Schadow, Katharina schreibt:

    Darf ich Euch vor der Telko einen anonymisierten Vertrag zusenden, mit dem einer unserer Auftraggeber glaubt, sich ggü.der DRV Bund vor dem Vorwurf der Scheinselbständigkeit zu schützen, aus unserer Sicht aber genau das Gegenteil erreicht?

    Liebe Grüsse

    Katharina

    Antworten
    1. Antworten
      1. Katharina Schadow schreibt:

        Hallo Andres,

        Danke. Das mache ich gern.
        Habe eine anonymisierten Version als pdf an info@vgsd.de gesandt.
        Bitte entschuldigt das schreckliche und teils unverständliche Deutsch, das stammt nicht von uns, der Vertrag ist tatsächlich so verfasst.
        Dazu habe ich meine Notizen/Gedanken in einem weiteren pdf zusammengefasst, noch nicht richtig ausformuliert, aber ich denke, es wird klar, wo ich bei diesem Vertrag schwerwiegende juristische Mängel und sogar klare Indizien für eine Scheinselbständigkeit sehe, die mit dem Vertrag, anders, als beabsichtigt, nicht ausgeschlossen, sondern sogar zementiert wird.
        Es ist für mich immer wieder erschreckend, wie wenig Auftraggeber zu der Rechtslage wissen und, wie sie immer glauben, sich durch solche katastrophalen Verträge vor Ärger mit den Sozialversicherungsträgern retten zu können. So gesehen können wir als Auftragnehmer dann auch nur noch konstatieren: selbst schuld!
        Freue mich auf die Telko morgen.
        Besten Dank und einen schönen Tag.
        Katharina

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.