Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Unsere fleißigsten Expert/innen bei "Frag den VGSD" Kerstin Rogge: "Selbstständigkeit lebt von Austausch!"

Kerstin Rogge schätzt an der Selbstständigkeit den Austausch besonders und schaut deswegen immer wieder auf "Frag den VGSD" vorbei.

Die Freude über die Aktivität auf unserer neuen Plattform "Frag den VGSD" ist groß: Seit dem Launch ist bereits eine vierstellige Zahl an Fragen zusammen gekommen – und noch mehr Antworten! Zu vielen verschiedenen Themenbereichen in der Selbstständigkeit beantwortet unsere Community engagiert auch alles, was du wissen willst.

In dieser Beitragsreihe verraten wir, wer eigentlich die Leute sind, die ihre Expertise bei "Frag den VGSD" so bereitwillig und kompetent weiter geben und sagen damit ganz herzlich: Danke!

Drei Fragen an Kerstin Rogge

Kerstin Rogge ist Texterin und PR-Beraterin rund um technische Themen – und gehört zu den Mitgliedern, die auf "Frag den VGSD" mit die meisten Fragen beantwortet haben.

Was gefällt dir an "Frag den VGSD" besonders?

Kerstin: Ich bin durch den Hinweis in einer Rundmail auf das Tool aufmerksam geworden und finde es klasse! Man hat ja immer Fragen und lernt – auch nach Jahren in der Selbstständigkeit – nie aus. Bei fachlichen Belangen rund um die Selbstständigkeit kann die beste Freundin, die man sonst vielleicht oft um Rat bittet, nicht unbedingt helfen... Der VGSD aber schon! Im Gegensatz zu manch anderen Frageplattformen, auf denen sich viele halbseidene Antworten tummeln, gibt es bei "Frag den VGSD" hilfreiche Infos! Ich klicke immer mal wieder rein und schaue, ob ich etwas Schlaues beizutragen habe.

Was ist dein Fachgebiet?

 Kerstin: Ich bin Texterin und PR-Beraterin und habe mich auf Industrieunternehmen spezialisiert. Mit 20 Jahren Berufserfahrung in der Industrie spreche ich fließend „ingenieurisch“ und helfe auf "Frag den VGSD" gerne weiter, wenn es um Fragen zum Texten, Formulieren und dem Kundenumgang geht. Ein wichtiger Faktor in der Selbstständigkeit ist der Austausch – da gebe ich gerne etwas von meinem Wissen ab!

Wie hast du dein Wissen erworben?

Kerstin: Hauptsächlich durch meine eigene Erfahrung. Vor vielen Fragen, die ich auf "Frag den VGSD" entdecke, stand ich auch. Gerade wenn man in die Selbstständigkeit startet, gibt es viel zu beachten. Da meine Gründung erst 2019 war, ist bei mir vieles noch frisch. Als ich gegründet habe, habe ich mich zum Beispiel ausführlich mit dem Gründerzuschuss beschäftigt. Wenn es dazu auf der Plattform nun Fragen gibt, erkenne ich mich direkt wieder und freue mich, helfen zu können.

Du hast Fragen rund um deine Gründung, zum Marketing oder zur Versicherung? Dann trau dich und stelle deine Frage auf "Frag den VGSD" oder klicke dich durch bereits gestellte Fragen und schaue, was du mit deiner Expertise beantworten kannst. Unsere neue Frageplattform lebt von einer lebendigen Community und wir freuen uns, wenn du Teil davon wirst, ganz egal ob als Fragesteller oder Antwortgeber!

Kommentare Zuletzt kommentiert: 23. November 2022

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #