Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Unsere fleißigsten Expert/innen bei Frag den VGSD Wie Gerald Baumann über Versicherungsfallen aufklärt

Er teilt sein Wissen gerne: Gerald Baumann ist fleißiger Experte bei "Frag den VGSD" und beantwortet Fragen rund um die Altersvorsorge.

Die Freude über die Aktivität auf unserer neuen Plattform "Frag den VGSD" ist groß: Seit dem Launch ist bereits eine vierstellige Zahl an Fragen zusammen gekommen – und noch mehr Antworten! Zu vielen verschiedenen Themenbereichen in der Selbstständigkeit beantwortet unsere Community engagiert auch alles, was du wissen willst. Doch wer sind eigentlich die Menschen, die ihre Expertise bei "Frag den VGSD" so bereitwillig und kompetent weiter geben?

Das verraten wir in dieser Beitragsreihe, mit der wir vor allem "Danke!" sagen möchten, zu den Mitgliedern, die bei "Frag den VGSD" bislang die meisten Fragen beantwortet haben. Heute geht unser Dankeschön an Gerald Baumann.

Drei Fragen an Gerald Baumann

Was gefällt dir an "Frag den VGSD" besonders?

Gerald: Man hat oft selbst viele Fragen oder denkt sich, das fragen sich andere bestimmt ebenfalls! Da ist es super, dass man mit "Frag den VGSD" eine Anlaufstelle hat, um diese Fragen loszuwerden. Freunde kann man meist nicht fragen, weil die auf Grund von anderen Lebenssituationen nicht so tief in der Materie stecken. Eine Google-Recherche hat tausend Treffer und führt manchmal trotzdem auf die falsche Fährte. Beim VGSD sind stattdessen Leute unterwegs, die wirklich Ahnung haben.

Was ist dein Fachbereich?

Gerald: Ich bin seit über 20 Jahren IT-Berater als Projektleiter und Enterprise-Architekt. Das Thema, um das ich mich bei "Frag den VGSD" kümmere und das ich allen Selbstständigen ans Herz lege, ist die Altersvorsorge. Die betrifft wirklich jeden und genau deswegen habe ich 2020 eine Petition für die Einführung eines Altersvorsorge-Depots gestartet. Fragen wie "Wie viel vor Renteneintritt sollte man mit der Vorsorge beginnen? Wie sind private Rentenversicherungen für Selbstständige einzuschätzen? Was ist ein Welt-Portfolio und was genau hat es eigentlich mit diesem Altersvorsorge-Depot auf sich?" beantworte ich gerne, weil ich festgestellt habe, dass viele Fragen über das Tool gestellt werden, die ich für mich selbst schon lange geklärt habe. Ich möchte beispielsweiße unbedingt verhindern, dass Selbstständige in die Versicherungsfalle tappen.

Wie hast du dein Wissen erworben?

Gerald: Ich habe über 20 Jahre lang Wissen zum Thema Altersvorsorge und Geldanlage gesammelt. Also praktisch seit dem Beginn meiner Selbstständigkeit und dem damit verbundenen Beschluss, nicht in die gesetzliche Rente einzuzahlen. Da freue ich mich, dass es nun eine Plattform gibt, durch die ich mein Know-how auch an andere weitergeben kann. Das Gefühl, anderen zu helfen und etwas zurückgeben zu können, ist toll! Denn Wissen ist ja nicht zum Horten, sondern zum Teilen da!

Du hast Fragen rund um deine Gründung, zum Marketing oder zur Versicherung? Dann trau dich und stelle deine Frage auf "Frag den VGSD" oder klicke dich durch bereits gestellte Fragen und schaue, was du mit deiner Expertise beantworten kannst. Unsere neue Frageplattform lebt von einer lebendigen Community und wir freuen uns, wenn du Teil davon wirst, ganz egal ob als Fragesteller oder Antwortgeber!

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #