Zum Inhalt springen
Mitglied werden

*Ergebnisse der VGSD Experten-Telko "Erfolgsfaktor Stimme - Selbstsicherheit und Charisma durch Stimmtraining"

Experte: Ulrich Fischer

Moderatorin: Elke Koepping

Co-Moderatorin: Sylvie Dénarié

In einer praktischen Übung mit Moderatorin Elke Koepping demonstrierte Ulrich gleich zu Beginn, welche Auswirkungen kleine mimische Änderungen auf den Klang der Stimme haben. Das Ergebnis: Je weniger Anspannung im Körper und insbesondere im Gesicht, umso sympathischer wirkt Deine Stimme.

Aber nicht nur die Körperhaltung spiegelt sich in der Stimme wieder, auch Dein Gemütszustand: Singen und summen sind beispielsweise Dinge, die wir mit fröhlichen Menschen assoziieren. Das funktioniert auch umgekehrt. - Um am Telefon eine positive Stimmung zu transportieren, rät Ulrich, kurz vor dem Anrufen ein bisschen zu singen oder zu summen. Ulrich hat dies währed der Telko anhand der "klingenden Konsonanten" vorgeführt.

Hast Du auch schon die Erfahrung gemacht, dass Deine Stimme zu Beginn eines Vortrags "noch nicht da ist"? Mit dem Zeitverlauf legt sich dies meistens, weil die eigene Stimme beruhigend auf uns wirkt. Was Du tun kannst, damit Deine Stimme künftig von Anfang an "da ist", verrät Ulrich in der Telko - zusammen mit vielen weiteren Tipps...

In der Experten-Telko vom 27.09.2016 gab Ulrich unter anderem zu diesen Fragen Auskunft:

  • Erfolgsfaktor Stimme: Welchen Einfluss hat die Stimme auf die Wahrnehmung einer Person?
  • Was macht eine sympathische Stimme aus?
  • Welche weichen Faktoren helfen, Inhalte überzeugend zu vermitteln?
  • Wie schaffe ich es, im Kundengespräch ruhig und strukturiert zu sprechen?
  • Was tun bei Lampenfieber?
  • Ich muss bei Vorträgen, Trainings etc. viel reden und werde leicht heiser: Tipps?

Hier die Aufzeichnung der Telko:

[access:member]

Verbesserte Tonqualität

Präsentation

PDF der Folien, die während der Aufzeichnung gezeigt wurden.[/access:member]

Wer sich gerne über Ulrichs Angebot als Stimmtrainer tun möchte, der kann dies hier tun.

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #