Exklusiv-Telko: “Verhandlungstango – Selbstbewusst Honorargespräche führen”

Expertin: Claudia Kimich
Moderator: Andreas Lutz
Co-Moderator: Sven Weisenhaus

Wir laden Dich herzlich ein zu unserer zweiten VGSD-Exklusiv-Telko* mit dem Titel:

“Verhandlungstango – Selbstbewusst Honorargespräche führen”

Verhandlungsexpertin Claudia Kimich stellen wir unter anderem diese Fragen:

  1. Unter welchem Preis bzw. Stundensatz sollte ich auf keinen Fall arbeiten?
  2. Beim Kunden knicke ich dann aber schnell ein. Woran hakt es am häufigsten bei Honorarverhandlungen?
  3. Was kann ich tun, wenn ich selbst nicht an die Durchsetzbarkeit des Stunden- bzw. Tagessatzes glaube, den ich eigentlich benötige?
  4. Mit welchen Arten von Verhandlungspartnern bekomme ich es zu tun? Was für Typen gibt es da?
  5. Wie gehe ich mit Einwänden / Killerargumenten um? Z.B. "Wir haben nur xxx Euro Budget."
  6. Manchmal sind Honorarverhandlungen frustrierend. Wie schaffe ich es, dass mich das nicht persönlich belastet?
  7. Wie komme ich zu einem schnellen und sinnvollen Verhandlungsabschluss?
  8. Wie beende ich Honorarverhandlungen professionell, wenn ich mit dem Ergebnis sehr / überhaupt nicht zufrieden bin?

Bitte nutze die Kommentarfunktion unten, um zu diesen Fragekomplexen eigene Fragen an die Expertin zu stellen.
Bei 5) “Einwände / Killerargumente” kannst du gerne auch Einwände notieren, mit denen du öfter zu tun hast und auf die du gerne eine richtige / schlagfertige Antwort wüsstest.

*) Achtung: Bei Exklusiv-Telkos bitte beachten:

  • Die Anmeldung ist bei Exklusiv-Telkos auf VGSD-Vereinsmitglieder begrenzt und die Teilnehmerzahl dadurch deutlich niedriger als bei sonstigen Telkos.
  • Die Expertin nimmt sich bis zu zwei Stunden Zeit zur Beantwortung unserer Fragen.
  • Wir werden die Telko durch interaktive Elemente etwas auflockern und unterhaltsamer gestalten.
  • Statt erst während der Telko kannst du per Kommentar unten auf dieser Seite schon jetzt deine Fragen stellen.
  • Bitte formuliere deine Fragen kurz und knackig. Gebe sie als Antwort auf die thematisch passende Leitfrage ein, die wir unten als Kommentar schon erfasst habe. Auf diese Weise vereinfachst du uns die Vorbereitung und erhöhst die Chance, dass wir deine Fragen im passenden Zusammenhang unterbringen können.

Bitte melde Dich rechts oben mit Deiner E-Mail-Adresse an, damit wir Dir die Zugangsdaten zusenden können. Außerdem erfahren wir auf diese Weise, mit wie vielen Teilnehmern wir ungefähr rechnen können. Danke!

20. Juni 2018
16:00 Uhr

Permalink


Bitte melde Dich oben rechts oder im Mitgliedsbereich an, um die Zugangsdaten zur Telko anzuzeigen oder registriere Dich hier.

9 Kommentare

  1. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 1: Unter welchem Preis bzw. Stundensatz sollte ich auf keinen Fall arbeiten?

    Antworten
  2. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 2: Beim Kunden knicke ich dann aber schnell ein. Woran hakt es am häufigsten bei Honorarverhandlungen?

    Antworten
  3. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 3: Was kann ich tun, wenn ich selbst nicht an die Durchsetzbarkeit des Stunden- bzw. Tagessatzes glaube, den ich eigentlich benötige?

    Antworten
  4. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 4: Mit welchen Arten von Verhandlungspartnern bekomme ich es zu tun? Was für Typen gibt es da?

    Antworten
  5. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 5: Wie gehe ich mit Einwänden / Killerargumenten um? Z.B. „Wir haben nur xxx Euro Budget.“

    Antworten
  6. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 6: Manchmal sind Honorarverhandlungen frustrierend. Wie schaffe ich es, dass mich das nicht persönlich belastet?

    Antworten
    1. Susann H.-W. schreibt:

      Leitfrage 6:

      Wir benötigen für den Preis aber auch wirklich hochwertigen Content … Wie antworte ich da professionell drauf?

      Wir haben nur ein geringes Budget zur Verfügung.

      Kannst du uns bei Daueraufträgen einen Rabatt geben?

      Antworten
  7. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 7: Wie komme ich zu einem schnellen und sinnvollen Verhandlungsabschluss?

    Antworten
  8. Max Hilgarth schreibt:

    Leitfrage 8: Wie beende ich Honorarverhandlungen professionell, wenn ich mit dem Ergebnis sehr / überhaupt nicht zufrieden bin?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.