Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Neustarthilfe

Das 1. Halbjahr bzw. das 3. Quartal 2021 hattest du coronabedingt mehr als 10% Umsatzrückgang? Dann informiere dich unbedingt über die Neustarthilfe (Plus). Sie beträgt bis zu 7.500 Euro (bzw. 4.500 für 3. Quartal) und ist nur dann zurückzuzahlen, wenn sie zusammen mit dem erzielten Umsatz mehr als 90% des Vergleichszeitraumes übersteigt.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Sonst wird es teuer: Diese Fristen darfst du bei der Neustarthilfe nicht verpassen!

Sonst wird es teuer Diese Fristen darfst du bei der Neustarthilfe nicht verpassen!

Die Neustarthilfe war während der Corona-Krise für Soloselbstständige die wichtigste und nachhaltigste Hilfe, lange mussten wir für sie kämpfen. Zur Jahresmitte läuft sie nun aus. Letztmals kann sie (bis 15.6.2022) für das zweite Quartal 2022 beantragt werden. Wenn du nach wie vor von […]
21 Kommentare 28. April 2022
Vierte Corona-Welle: Bundesländer fordern Verlängerung der Überbrückungs- und damit auch Neustarthilfe

Vierte Corona-Welle Bundesländer fordern Verlängerung der Überbrückungs- und damit auch Neustarthilfe

Es fühlt sich an wie ein Alptraum. Die Coronakrise schien überwunden, nun kommt sie mit voller Wucht zurück. Angesichts rasant steigender Infektionszahlen hat die Ampel-Koalition auf Druck der Bundesländer schärfere Maßnahmen beschlossen als zunächst geplant - mit hohen Folgekosten für […]
73 Kommentare 16. November 2021
Ansonsten droht Rückzahlung von bis zu 7.500 Euro: Ab Donnerstag Endabrechnung der Neustarthilfe möglich – auf keinen Fall verpassen!

Ansonsten droht Rückzahlung von bis zu 7.500 Euro Ab Donnerstag Endabrechnung der Neustarthilfe möglich – auf keinen Fall verpassen!

Ab übermorgen, Donnerstag, 28.10.21, besteht endlich die Möglichkeit zur Endabrechnung der Neustarthilfe für das erste Halbjahr. Wir hatten in den letzten Monaten immer wieder beim BMWi nachgefragt, wann mit ihr zu rechnen ist, und einen baldigen Start der Abrechnung angemahnt. Denn wer die […]
170 Kommentare 26. Oktober 2021

Planungssicherheit bis zum Jahresende Neustarthilfe Plus wird verlängert und um 4.500 Euro für IV. Quartal aufgestockt

Einer Verlängerung der Überbrückungshilfe III Plus war schon vor Wochen angekündigt worden, zur Neustarthilfe hielt man sich bedeckt. Wir hatten deshalb in den letzten Wochen immer wieder beim Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) nachgehakt. Wir wollten unbedingt noch vor der Bundestagswahl eine […]
95 Kommentare 09. September 2021

Ohne Steuerberater ab sofort online zu beantragen 4.500 Euro "Neustarthilfe Plus" für das 3. Quartal 2021

Bist du nach wie vor von der Corona-Krise betroffen und hast mit Umsatzrückgängen zu kämpfen, zum Beispiel weil Veranstaltungen auch im dritten Quartal nur eingeschränkt möglich und planbar sind? Seit heute kannst du unabhängig von deiner Branche die "Neustarthilfe Plus" für die Monate Juli, […]
255 Kommentare 16. Juli 2021

Gerade noch verhindert Wie das Bundeswirtschaftsministerium klammheimlich die Rückzahlungsbedingungen für die Neustarthilfe verschlechtern wollte

Seit 01.07.21 sollen Empfänger von Neustarthilfe ihren im ersten Halbjahr 2021 erzielten Umsatz melden und so die Endabrechnung auslösen (Stand 27.07.21 fehlt hierfür allerdings noch ein Onlineformular). Je nach erzieltem Umsatz müssen sie die Neustarthilfe dann ggf. ganz oder teilweise […]
80 Kommentare 05. Juli 2021

Experten-Talk-Mitschnitte zum Thema Weitere anzeigen

Fragen zum Thema Frag den VGSD

Profile von Mitgliedern zum Thema

Beispiel-Profile

#

#
# #