Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Experten-Talk

Namenssuche
So entwickelst du Namen mit Wiedererkennungswert für dein Unternehmen und deine Produkte

211 Teilnehmer
Mitschnitt vom 17. Dezember 2020
67 mal Mitschnitt angesehen

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Wann startet man am besten mit der Namenssuche?

  2. Spricht etwas dagegen, den eigenen Namen zu verwenden?

  3. Was ist besser: beschreibende oder erfundene Namen?

  4. Welche Besonderheiten gibt es bei der Namenssuche für Produkte oder Dienstleistungen?

  5. Was sollte man über Namenstrends wissen?

  6. Wie kann ich sicher sein, mit einem Namen keine rechtlichen Probleme zu bekommen?

  7. Wie entscheide ich mich für den besten Namen?

Experte

Mark Leiblein Mark Leiblein Mark Leiblein hat BWL studiert und ist der Geschäftsführer und Inhaber der NameRobot GmbH. Mit Gila Dassel hat er das Buch "Starke Namen - Mit der Namestorm-Methode Firmen- und Produktnamen entwickeln" geschrieben.

Moderiert von

Fragen / Antworten aus diesem Experten-Talk

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Neuester Hilfreichster Kontroversester
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Zum Seitenanfang

#

#
# #