Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Aus den Regionalgruppen

In vielen Städten treffen sich bundesweit VGSD-Mitglieder zu Regionaltreffen, Stammtischen oder um befreundete Organisationen zu besuchen und sich untereinander zu vernetzen. Die Termine findest du unter Meetups.

Die Regionalgruppen sind ein guter Weg, andere Selbstständige kennenzulernen und gemeinsam etwas zu bewirken. Wenn Du magst, kannst Du Dich in vielfältiger Form engagieren, zum Beispiel Treffen organisieren, neue Mitglieder willkommen heißen – oder hier ein Foto und einen kurzen Bericht von Deinem Regionaltreffen veröffentlichen. 😉

Beiträge

  1. Ausgezeichnet: VGSD-Mitglied Marc Dauenhauer gewinnt den „IT Freelancer Community Award“

    „Aus Angst vor einem neuen Artensterben“ hat IT-Berater Marc Dauenhauer einen offenen Brief an Arbeitsminister Hubertus Heil formuliert. Mit stichhaltigen Argumenten versuchte er darin, den Politiker zu überzeugen, „die Jagd auf soloselbständige IT-Experten zu beenden, bevor zu viele das Land verlassen oder aufgeben“. Diesen Brief fand das Freelancer Magazin derart beachtlich, dass es Dauenhauer den […]

    mehr erfahren 〉

  2. Viertes VGSD-Frühstück in Stuttgart

    Am Donnerstag, den 22. Oktober fand wieder einmal das VGSD-Frühstück statt. Acht Teilnehmende waren dabei, die alle offenkundig an einem konstruktiven Austausch interessiert waren. Und so entwickelte sich nach einer kurzen Vorstellungsrunde und einigen Worten zum VGSD durch Jens Hasler einige sehr interessante Gespräche zwischen Gründern und bereits langjährigen Selbstständigen aus den unterschiedlichsten Branchen. Es […]

    mehr erfahren 〉

  3. VGSD-Themenabend in Berlin: Vom bunten Legoturm zum Wunschkunden – Spielerisch, zum Mitnehmen und das alles in einer Stunde?!

    Beim Berliner Stammtischtermin am 1. Oktober, erneut im Kiez-Büro an der Mall of Berlin, gab uns Philip Dziubalski einen Einblick in die Möglichkeiten von Lego Serious Play. Wir waren alle sehr gespannt (und manch eine/r skeptisch), wie es mit der Methode gelingen kann, in kurzer Zeit seinen Wunschkunden zu „erschaffen“. Nach Anmoderation durch Lars Bösel […]

    mehr erfahren 〉

  4. Erstes VGSD-Frühstück der Regionalgruppe OWL-Osnabrück

    Am Mittwoch, 18. September 2019, traf sich die Regionalgruppe OWL-Osnabrück zum ersten regionalen Frühstück im neu restaurierten Schenkenhof zwischen Bielefeld und Güterloh. Leider hatten an diesem Mittwoch, viele die Idee zum Frühstück hier einzukehren, sodass ein recht hoher Geräuschpegel die Gespräche zwar erschwerten, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat. Neben der allgemeinen und […]

    mehr erfahren 〉

  5. Themenstammtisch „Erfolgreich verhandeln“ der Regionalgruppe Koblenz

    Am Mittwoch, 25. September 2019, traf sich die Regionalgruppe Koblenz zum dritten Themenstammtisch in diesem Jahr. Als Location hatten wir das Restaurant Deutscher Kaiser ausgewählt, da es separate Räumlichkeiten bietet – diese standen jedoch aufgrund eines Stromausfalls nicht zur Verfügung. Dennoch fanden wir, nach dem gemeinsamen Abendessen, ein ausreichend stilles Eckchen für unseren Vortrag. Das […]

    mehr erfahren 〉

  6. Erfolgreicher Start in den Tag – VGSD Frühstück in Berlin

    In Charlottenburg am Ernst-August-Platz trafen sich bereits frühmorgens um 8 Uhr zwölf Frühstückswillige im kleinen Café Wohn(t)raum von Nadine Buchholz zum Kennenlernen, Austauschen und Netzwerken. Die Mischung der Anwesenden versprach von Beginn an einen abwechslungsreichen Morgen, sowohl mit Blick auf die Vielfalt der Branchen als auch im Hinblick auf die verschiedenen Erfahrungen mit Selbständigkeit. Aus […]

    mehr erfahren 〉

  7. VGSD-Stammtisch in Hannover

    Der VGSD-Stammtisch Hannover hatte es sich mal wieder im Cafe Konrad gemütlich gemacht. In seltener Eintracht hatten sich heute nur Mitglieder eingefunden und wurden von der Regionalsprecherin Susi Freudenberg begrüßt. Insgesamt acht Anwesende genossen einen interessanten und entspannten Abend. Einige der Teilnehmer waren Neu-Mitglieder und brachten viele Fragen ein. Die IT-Branche war unverhältnismäßig stark vertreten, […]

    mehr erfahren 〉