Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Suchergebnisse zu „stundensatz

Ergebnisse aus Beiträgen und Seiten

"Wieviel verdient eigentlich ein selbstständiger QA-Engineer?": Philipp R., 36: „Mit 75 Euro Stundensatz komme ich auf 66.000 Euro Gewinn pro Jahr“

Lesetipp "Wieviel verdient eigentlich ein selbstständiger QA-Engineer?" Philipp R., 36: „Mit 75 Euro Stundensatz komme ich auf 66.000 Euro Gewinn pro Jahr“

Philipp R. kümmert sich als QA-Engineer nicht nur um die Qualität der Produkte seiner Kunden, sondern auch darum, dass er neben der 50-Stunden-Woche noch Freizeit hat und sich der Familie widmet. Sein Ziel: Etwas weniger zu arbeiten bei höherem Stundensatz.
Jetzt kommentieren 13. Februar 2024
Kostenlos: Stundensatzkalkulator (vorwärts & rückwärts)

Kostenlos Stundensatzkalkulator (vorwärts & rückwärts)

VGSD-Mitglied Christa Weidner stellt ihren Stundensatzkalkulator für andere VGSD-Mitglieder kostenlos zur Verfügung. Der Stundensatz-Kalkulator bietet die Vorwärts- sowie die Rückwärtskalkulation an. Der Selbstständige erfasst bei der Vorwärtskalkulation sein gewünschtes oder tatsächliches […]
Jetzt kommentieren 01. August 2016
Stundensatz-Umfrage von Gulp mit interessanten Fragen in Hinblick auf die Abgrenzung von Scheinselbstständigkeit

Stundensatz-Umfrage von Gulp mit interessanten Fragen in Hinblick auf die Abgrenzung von Scheinselbstständigkeit

Die „große Stundensatz-Umfrage“ der Freiberufler-Plattform Gulp ist zusammen mit der Stundensatz-Auswertung seit vielen Jahren anerkannter Gradmesser für die Honorarentwicklung und –bewertung selbstständiger IT- und Engineering-Experten im deutschsprachigen Raum. Fast jeder, der in diesem Umfeld […]
Jetzt kommentieren 02. Juni 2015
Wie viel verdient eigentlich eine Übersetzerin?: Tina F.:  "Ich würde gern einen höheren Stundensatz berechnen"

Wie viel verdient eigentlich eine Übersetzerin? Tina F.: "Ich würde gern einen höheren Stundensatz berechnen"

Wegen künstlicher Intelligenz schwindet der Bedarf an Übersetzer/innen – so liest man in den Medien. Ist das wirklich so? Eine Übersetzerin erzählt, dass sie wirklich viele Aufträge hat - die aber besser bezahlt sein sollten.
Jetzt kommentieren 20. Dezember 2023
IT-Freelancer steigern Stundensatz auf durchschnittlich 87 Euro

IT-Freelancer steigern Stundensatz auf durchschnittlich 87 Euro

Selbstständige IT-Fachleute erzielen derzeit einen durchschnittlichen Stundensatz von 87,36 Euro – rund fünf Euro mehr als 2016. Zu diesem Ergebnis kommt eine Marktstudie von freelancermap, für die mehr als 1.100 IT-Experten befragt wurden. freelancermap stellte den IT-Experten 46 Fragen unter […]
Jetzt kommentieren 08. Dezember 2017
Wie viel verdient eigentlich ein Klimaberater?: Tom K., 32: "Festpreise haben meine Bezahlung im Vergleich zur Arbeit nach Stundensätzen immens erhöht"

Wie viel verdient eigentlich ein Klimaberater? Tom K., 32: "Festpreise haben meine Bezahlung im Vergleich zur Arbeit nach Stundensätzen immens erhöht"

"Ständiges Wegsehen können wir uns nicht mehr leisten": Als Klimaberater unterstützt Tom K.* Selbstständige, Unternehmen und Institutionen darin, aktiv zum Klimaschutz beizutragen. Doch ist das Geschäft mit der Nachhaltigkeit rentabel?
Jetzt kommentieren 05. Dezember 2023
Teure Berater - geht es nicht auch billiger? - Markus Hübner antwortet

Teure Berater - geht es nicht auch billiger? - Markus Hübner antwortet

Frank aus Celle macht sich gerade im Einzelhandel selbstständig und nimmt dabei Beratung in Anspruch, unter anderem für die Beatragung eines größeren Kredits. Seine Frage an uns: „Erfahrene Unternehmensberater verlangen Stundensätze von mindestens 100 Euro – deutlich mehr als ich selbst unter dem […]
Jetzt kommentieren 27. Februar 2018
IT- und Engineering-Freelancer: 9 von 10 sind mit ihrer Lage zufrieden

IT- und Engineering-Freelancer 9 von 10 sind mit ihrer Lage zufrieden

Im September 2017 haben wir zur Teilnahme an der fünften Freelancer-Studie von GULP aufgerufen. Jetzt liegen die Ergebnisse vor – und offenbar geht es den Soloselbstständigen im IT- und Engineering-Sektor ziemlich gut. Knapp 90 Prozent sind mit der beruflichen Situation zufrieden. Ihr […]
Jetzt kommentieren 29. Dezember 2017
Pressemitteilung: VGSD-Mitglieder schlagen praxistaugliche Kriterien für Selbstständigkeit vor

Pressemitteilung VGSD-Mitglieder schlagen praxistaugliche Kriterien für Selbstständigkeit vor

Was unterscheidet Einzelunternehmer und andere Selbstständige von abhängig Beschäftigten? Zu dieser Frage hat der Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD) e.V. eine Online-Abstimmung durchgeführt. Die Ergebnisse stellen dem aktuell diskutierten Kriterienkatalog (heute findet dazu […]
Jetzt kommentieren 16. Dezember 2015
Wie viel verdient eigentlich eine Übersetzerin und Dolmetscherin?: Tabea J., 56: "Mein durchschnittlicher Jahresumsatz liegt bei 67.500 Euro"

Lesetipp Wie viel verdient eigentlich eine Übersetzerin und Dolmetscherin? Tabea J., 56: "Mein durchschnittlicher Jahresumsatz liegt bei 67.500 Euro"

An ihrem Beruf als Übersetzerin und Dolmetscherin schätzt Tabea J. vor allem, dass sie durch verschiedene Themen ständig dazulernt. Durch ihre Expertise ist sie für ihre Kunden wertvoll, was sich in ihren Honoraren spiegelt.
Jetzt kommentieren 24. Januar 2024
Wie viel verdient eigentlich eine Wohnimmobilienverwalterin?: Susanne K. , 56: "Ich stelle 33 Euro Stundenlohn in Rechnung - und hoffentlich bald mehr."

Wie viel verdient eigentlich eine Wohnimmobilienverwalterin? Susanne K. , 56: "Ich stelle 33 Euro Stundenlohn in Rechnung - und hoffentlich bald mehr."

Mietverträge und Nebenkostenabrechnungen – was für manche nach lästigem Papierkram klingt, ist für Susanne K. "Daily-Business": Die Wohnimmobilienverwalterin sorgt dafür, dass Mietverhältnisse reibungslos funktionieren – und verrät uns heute, was für sie dabei finanziell herausspringt.
Jetzt kommentieren 22. November 2023
Wie viel verdient eigentlich eine Unternehmensberaterin?: Sandra L., 55: "Lebensunterhalt und Altersvorsorge sind gesichert - und ein Karibikurlaub auch."

Wie viel verdient eigentlich eine Unternehmensberaterin? Sandra L., 55: "Lebensunterhalt und Altersvorsorge sind gesichert - und ein Karibikurlaub auch."

Konzerne setzen auf ihre Expertise: Unternehmensberater/innen sind heiß begehrt - doch ist man auch nur "auf Zeit" für Firmen tätig. Deshalb wollten wir wissen: Bleibt am Ende des Monats mehr übrig als die Dankbarkeit der Kund/innen?
Jetzt kommentieren 24. Oktober 2023
Wie viel verdient eigentlich ein selbstständiger IT-Berater? Sebastian P., 55: „Typisch sind Auftragsgrößen um die 50.000 Euro – und Angst vor Scheinselbstständigkeit"

Wie viel verdient eigentlich ein selbstständiger IT-Berater? Sebastian P., 55 „Typisch sind Auftragsgrößen um die 50.000 Euro – und Angst vor Scheinselbstständigkeit"

Sebastian P. arbeitet an komplexen Projekten und erzielt damit im Schnitt einen Jahresgewinn von 100.000 Euro. Oft ist er mehr als ein halbes Jahr an einen einzigen Kunden gebunden – bis der Folgeauftrag ruft. Alles könnte perfekt sein, würde nicht das Damoklesschwert, der Verdacht auf Scheinselbstständigkeit, drohen.
Jetzt kommentieren 04. Oktober 2023
Wie viel verdient eigentlich eine Sattlerin? Laura F.: "150.000 Euro Umsatz, aber nur drei Tage Urlaub im Jahr"

Wie viel verdient eigentlich eine Sattlerin? Laura F. "150.000 Euro Umsatz, aber nur drei Tage Urlaub im Jahr"

Für Laura F. liegt das Glück der Erde in den Augen der Pferde – und in ihrer Selbstständigkeit? Als Sattlerin macht sie Pferdeliebhaber/innen glücklich – doch wie sieht's mit den Finanzen aus?
Jetzt kommentieren 26. September 2023
Freelancer-Studie: Mit ihrer Arbeit glücklich, mit den politischen Rahmenbedingungen nicht

Lesetipp Freelancer-Studie Mit ihrer Arbeit glücklich, mit den politischen Rahmenbedingungen nicht

Eine aktuelle Befragung unter Freelancern zeigt: Die allermeisten von ihnen sind mit ihrer Auftragslage und ihren Honoraren zufrieden. Allerdings sehen sich viele durch politische Maßnahmen und Vorurteile gegängelt. Die Erkenntnisse im Überblick.
Jetzt kommentieren 01. Juni 2023
Update: Mehr als 800 Teilnehmer gaben uns bei "Themenwahl" Feedback zu Telkos

Update Update Mehr als 800 Teilnehmer gaben uns bei "Themenwahl" Feedback zu Telkos

(Update vom 07.09.20) Mit einem guten Dutzend Themenangeboten von Experten hatten wir heute vor sechs Wochen die erste VGSD-"Themenwahl" gestartet. Mehr als 800 VGSD-Mitglieder nutzten diese Gelegenheit, uns zu sagen, welche Angebote sie am meisten interessieren und welche Themen sie sich […]
Jetzt kommentieren 07. September 2020
Selbstständigen-Report 2018 jetzt online - das habt ihr auf unsere Fragen geantwortet

Selbstständigen-Report 2018 jetzt online - das habt ihr auf unsere Fragen geantwortet

Wenn VGSD-Mitglieder und Selbstständige im Bund, in Bayern und Hessen wählen würden, gäbe es eine neue große Koaliton, allerdings ohne Beteiligung von CDU/CSU und SPD. Zwei (bisher) kleine Parteien würden knapp 50 Prozent der Stimmen erzielen. Welche das sind, verraten wir im […]
Jetzt kommentieren 12. Oktober 2018
Deutsche Rentenversicherung (DRV) nimmt Honorarhöhe als neues Kriterium für Statusbeurteilungen auf – und relativiert es

Deutsche Rentenversicherung (DRV) nimmt Honorarhöhe als neues Kriterium für Statusbeurteilungen auf – und relativiert es

Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) hat das „Honorarurteil“ des Bundessozialgerichts (BSG) vom 31. März 2017 (unser Bericht, Kommentare spezialisierter Arbeitsrechtler zu diesem Urteil) jetzt in ihrem vierteljährlichen E-Paper „summa summarum“ (Ausgabe 4/2017) aufgegriffen und ausführlich […]
Jetzt kommentieren 20. Dezember 2017
SPD antwortet auf unsere Kritik an Parteitagsrede von Martin Schulz

SPD antwortet auf unsere Kritik an Parteitagsrede von Martin Schulz

Am Donnerstag hat SPD-Chef Martin Schulz in seiner Eröffnungsrede zum SPD-Parteitag Programmierer und Prekariat gleich gesetzt und von einer Million Selbstständigen – Tendenz steigend – gesprochen. Tatsächlich gibt es über vier Millionen Selbstständige, ihre Zahl nimmt seit 2012 Jahr für Jahr ab.
Jetzt kommentieren 11. Dezember 2017
GULP-Umfrage: Scheinselbstständigkeit bleibt ein Thema

GULP-Umfrage Scheinselbstständigkeit bleibt ein Thema

Die "GULP Freelancer Studie 2017" läuft bereits seit einiger Zeit – aber auch jetzt sollten IT- und Engineering-Freiberufler noch teilnehmen. Denn: GULP hat wieder Fragen im Programm, die wichtige Daten für die Debatte um Scheinselbstständigkeit liefern können. Beispielsweise wird erhoben, wie […]
Jetzt kommentieren 08. September 2017
Zum Seitenanfang

#

#
# #